Freitag, 4. Dezember 2009

Nicht lustig: Drohung in der Langenthaler Schulanlage Kreuzfeld 4

Nun denn. Das sind Nachrichten, wie sie in Berlin, in Bern und auch sonstwo vorkommen oder vorkamen... aber eben sass mein Erschrecken auch relativ tief: "Was, hier, in unserem städtischen Dorfe????"
Es ist nicht lustig und trotzdem hoffentlich auch nicht ernst gemeint und wird künftig - so wünsche ich mir - auch nicht und nirgendwo nachgeahmt:

"Medienmitteilung
Communiqué de presse


Info/fm Bern, 4. Dezember 2009

Das Untersuchungsrichteramt II Emmental-Oberaargau, die
Schulleitung der Schulanlage Kreuzfeld 4 von Langenthal und
die Kantonspolizei Bern teilen mit:

Langenthal

Drohung in der Schulanlage Kreuzfeld 4

pkb. Wegen einer anonymen Drohung fällt der Unterricht in
der Schulanlage Kreuzfeld 4 in Langenthal am kommenden
Montag aus. Die Massnahme wurde von der Schulleitung
ergriffen, nachdem eine unbekannte Täterschaft Drohun-
gen ausgesprochen hatte.

Am Dienstag, 1. Dezember 2009, wurde im Aufenthaltsraum
der Schulanlage Kreuzfeld 4 eine schriftliche Drohung vorge-
funden. Die Schulleitung hat umgehend die Polizei informiert.
Nach bisherigen Erkenntnissen wird die Täterschaft in der
Schülerschaft vermutet. Die Polizei hat in der Zwischenzeit di-
verse Schüler befragt, ohne die Täterschaft ermitteln zu kön-
nen. Die Täterschaft will laut Schreiben ihre Drohung am kom-
menden Montag, 7. Dezember 2009, wahr machen. Die polizei-
lichen Ermittlungen werden fortgeführt.
Die Schulleitung der Schulanlage Kreuzfeld 4 wollte aus Sorge
um die Schülerinnen und Schüler den Unterricht am Montag ur-
sprünglich auf freiwilliger Basis durchführen, hat den Entscheid
den Eltern nun aber abgenommen und schliesst das Schulhaus
für alle Klassen. 
In den Schulanlagen Kreuzfeld I bis III, Hard und Elzmatte so-
wie in den städtischen Kindergärten findet der Unterricht im ge-
wohnten Rahmen statt. "

Kommentare:

simon böll hat gesagt…

ich hab ja das vorhin gehört. süss.
mich erstaunt ja nu wie unflexibel die lehrerschar sein muss. da macht man doch spontan eine exkursion? misha und masha im dalhölzli lassen grüssen.

Diana Kennedy hat gesagt…

Wahrscheinlich ein pubertärer Scherz. :-(