Donnerstag, 19. November 2009

Gute-Nacht-Blog-Geschichte

Bist du es, Langenthal?



Die Nacht senkt sich immer früher über's Städtchen. Ansonsten ist es scheinbar ein Abend wie jeder andere in diesem durchschnittlichen Ex-Dorf des Mittel-Landes.
In der Märitgass wird gebaut und zwar immer nur unten und nicht oben. Im Bäre isst das Militär mit allen anderen uniformierten oder etikettierten Menschen. Herr S. und sein Dreigangfahrrad linsen durch die erleuchteten Fenster der Kulturstätte mit heutigem Erwachsenenspielabend, der eigentlich mehr verspricht, als die Brettspiele, welche auf Bewegung warten und murmelt :"8, 9, 12... 20 sind's wohl schon.". Derweil die Langete weiterhin ihren Weg durch die Stadt bahnt, unmerklich der menschlichen Leiden, die am anderen Ende des Ufers stehend auf etwas warten, das sie vielleicht längst verloren haben. Unbekümmert strahlen die Sterne an der Mühlifassade und verlocken ein schönes und glückliches Dasein in ihrem Innern, was sich als oberflächlicher Trugschluss erweist.


Im Bewusstsein wiederum für die Stadt da zu sein, an einem Abend, an welchem trotz vielen Wörtern keine wirklichen Taten folgen werden, ausser das gegenseitige Wissen zu missen, das einem in diesem Leben, dieser Stadt echt weiterbringen könnte, diskutieren wir mehr, als wir zum (Über-)Leben bräuchten. Es ist nicht immer einfach und doch machen wir es uns manchmal einfach, indem wir nicht bereit sind oder nicht die Zeit haben, die Augen zu  öffnen für die Dinge, die sich tagtäglich und -nächtlich in unserem Dorf abspielen, die guten, wie auch die schlechten Seiten zu erkennen.

Du wirst in dieser Stadt anderes sehen, wenn du durch sie schreitest: Zeig mir deine Sicht und ich erklär' dir meine.

Gute Nacht, Langenthal.

P.s.: Für eine liebe Kollegin auf ihren Wunsch einer Gute-Nacht-Blog-Geschichte hin geschrieben. Ich weiss, dass du vielleicht etwas anderes erwartet hast als diesen Versuch, doch mein Schreiben lenkt sich manchmal nicht durch meinen Verstand.... ich versuch's dann ein anderes Mal noch anders. ;-)

Kommentare:

Sile hat gesagt…

schöne Geschichte. Gefällt mir sehr gut! :-)

Sile hat gesagt…

schöne Geschichte. Gefällt mir sehr gut! :-)

Reto M. hat gesagt…

Gleich doppelt.
Gleich doppelt.

Das hebt de ömu.. hebt de ömu..

Sile hat gesagt…

Ja sorry, hani nid äxtra gmacht ;-)

Reto M. hat gesagt…

Macht dänk nüt.