Mittwoch, 1. Juli 2009

Flower Power Bus

Ich durchbreche heute mal den Grundsatz, dass ich nicht über die Schule blogge:
Meine Schülerinnen haben mir sozusagen zum Abschied den Bus bemalt. Sie wollten eigentlich den ganzen Bus, dann eine ganze Seite und schliesslich einigten wir uns auf die Heckklappe.

Sieht aber wirklich gut aus. Mir gefällt's. Danke vielmals. Ich werde immer an euch denken, wenn ich in die Ferien fahre. ;-)


P.s.: Wenn ihr bereits im Aufschrei begriffen seid, dass hier einer von der SP manchmal so ein ü10l/100km-Auto fährt. Ich brauch' den selten. Ich hab' noch 'nen anderen.

P.s. Wenn der Grundsatz schon für einmal durchbrochen ist, so wage ich auch die Platzierung des Hinweises, dass "meine" Kids morgen Abend ab 20 Uhr hier in der Schule ein wirklich gewagtes, aber sehr gutes Theater (dieses Mal ü10) vorführen. Falls Interesse erteile ich Auskünfte via Email oder per Tel, gell.

Kommentare:

Sile hat gesagt…

.... und woo isch s Nummereschild? :-)

hansruedi hat gesagt…

der kluge reist im Zuge und für die Kurz strecke gibt es das Velo. So wird das nichts mit der 2000 Watt Gesellschaft.

hansruedi

Reto M. hat gesagt…

@ Sile:
Muss ja nicht gleich alles im Internet sein, oder?

@ Hansruedi:
Auf der Suche nach dem perfekten Menschen würde ich dir empfehlen, nicht bei den Politiker zu beginnen.
Aber wir geben uns sonst enorm Mühe.