Sonntag, 10. Mai 2009

Muttertagsblogs

So, heute wird nicht gebloggt. Heute widmen wir uns den Müttern. ;-) Oder?

Ich habe mir echt einmal überlegt, was ich antworten würde, wenn ich in einem Interview als Politiker gefragt würde, wer mein Vorbild sei. Die Antwort wäre für mich klar, wenn auch nicht ganz professionell: "Meine Mutter."

Ich denke, als 30-jähriger Mann, der von zu Hause ausgezogen ist, darf man dies auch ohne weitere Erklärungen am Muttertag so stehen lassen, ohne gleich als Muttersöhnchen zu gelten.

Wir werden sehen oder uns später noch besser erklären.

Keine Kommentare: