Dienstag, 3. Februar 2009

Legendäre Blogeinträge?

Wie gestern bereits erwähnt, spiegelte sich ein Teil der Debatte heute im Ratssplitter des Langenthaler Tagblattes. Erstaunlich, dass man bei einer einstündigen Sitzung überhaupt genügend Aussagen hat, um so ein Teil zu erstellen. Aber wehe, wenn die Politos einmal losgelassen... dann sprudeln die Wörter.



Mein Blogging (siehe zweiten Abschnitt) soll gemäss Subkommentar also bereits legendär sein. Öffföfff... ich finde das angesichts anderer Leistungen etwas vermessen. Aber danke trotzdem, Tägu.
Quelle: Selbstverständlich Langenthaler Tagblatt, heute.

Keine Kommentare: