Donnerstag, 14. August 2008

Sommerkino grün -> Bahnhof rot

Nun. Bis gestern tief in die Nacht hinein nahmen wir Abschied vom diesjährigen genialen Sommerkino. Es war wirklich schön. Mit den Grünen, welche gestern den Bardienst uniformiert (passte bestens zum Film "Die Welle") übernahmen, diskutierte und philosophierte ich lange. Über Langenthal, über die Politik und das Leben. Wir haben die Gedanken weitergesponnen, die schon in den Kommentaren über das Wahlbistro zum Vorschein kamen. Ja. "Genosse" war auch da.

Rund 4 Stunden später fand ich mich dann am Bahnhof Langenthal mit Parteikollegen zur ersten offiziellen Wahlaktion zusammen. Wir verteilten den Pendlerinnen und Pendlern Gipfeli und die ersten SP-Postkarten.

Der Wahlkampf ist definitiv lanciert. Ich frage mich, wie das wohl im Stadtrat am Montag herauskommt....

Bilder von heute Morgen:
Abgepackt.Gemeinderat Kurt Blatter, Stadträtin Beatrice Greber und ich warteten auf "Kunden" in der Südpassage.
Smiley-Parcours.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dasch emu e gschidi Wahlkampf-Aktion mit däne Gipfeli. Hie no e Link, wie sech angeri Langethaler versueche politisch z'vermarkte. Dr absolut Hammer, vor allem die heroischi Musig isch en Ohreschmous....

http://www.youtube.com/watch?v=SMI3BxlEjGg

Reto M. hat gesagt…

@ anonym:

Besten Dank für den Hinweis. Ich werde dem wohl dann bald einen eigenen Blogeintrag widmen.

derschnuri hat gesagt…

Aber der Hüüler isch ja d'Gratis-Domain www.rolfbaer.ch.vu! 16.- für ne .ch-Domain sött me ja scho chönne inveschtiere, oder?